Anmietung/Vermietung

Unserer Dienstleistung als unabhängiges Ingenieurbüro

Für das Jahresbudget eines Standorts sind die zu erwartenden Betriebskosten von großer Bedeutung. Diese sollten so genau wie möglich sein und nach Möglichkeit keine unerwarteten Überraschungen beinhalten. Spätestens im Hinblick auf einen „grünen“ Mietvertrag sollte dieses bereits zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses klar der Höhe nach definiert sein. Profitieren Sie von unseren Erfahrungen.

Schaffen Sie sich einen Verhandlungsspielraum, indem Sie die Inhalte des Mietvertrags einmal genauer hinterfragen. Welche Bedeutung haben die einzelnen Paragraphen, welche Punkte sind verhandelbar und welche Partei hat welche Verantwortung?* Wie können die Betriebskosten beeinflusst werden und wodurch kann eingespart werden? Was ist ein Schaden und was eine Gebrauchsspur und wie muss der Mietgegenstand für die Rückgabe wieder hergerichtet werden? Sollten das Themen sein, die Sie beschäftigen, sprechen Sie uns an.

Zudem begleiten und unterstützen wir Sie bei Ihren Mietvertragsverhandlungen* und beurteilen auch die generelle Betriebs- und Nebenkostensituation. Wir erstellen Machbarkeitsstudien zu temporär erforderlichem Flächenmehrbedarf, liefern unabhängige Einschätzungen und Vorschläge zur energetischen Optimierung. Wir übernehmen Bestandsaufnahmen und die Steuerung und Koordination von Übergaben und Rücknahmen von Standorten. Hierbei vertreten wir Ihre Interessen bewusst auf Basis der geschlossenen Mietverträge. Weitere Themen sind:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

* juristische Prüfungen oder Beurteilungen werden nicht durch uns selbst sondern ausschließlich durch mit uns zusammen arbeitenden Partneranwälten durchgeführt. 

Interessen vertreten

Prozesse analysieren

Mietverträge optimieren

Dienstleistung prüfen

Schnittstellen verringern

Betriebskosten senken